Kandidaten

Jugendratswahl Buchholz 2017

Hier kommen alle Kandidatinnen und Kandidaten!

Schaut euch alle genau an und merkt euch,wer Euch gefällt,
denn auf dem Stimmzettel sind nur die Namen abgebildet.
 

Anahita Rennekamp Anahita Rennekamp

Ich möchte gerne in den Jugendrat, weil mir schon meine erste Amtszeit sehr gut gefallen hat und ich gemerkt habe, dass wir echt ernst genommen werden-etwas bewegen können. Nur meckern/ reden bringt nämlich nichts, deswegen möchte ich mit anpacken und die Taten für sich sprechen lassen.

Themen für die ich mich einsetzen möchte sind:  Umweltschutz, bessere Radwege und ein jugendfreundlicheres Buchholz

 

Anmol SagguAnmol Saggu

Hey Leute, kurz zu meiner Person. Mein Name ist Anmol, 18 Jahre alt. Derzeit bin ich in der 12. Klasse am beruflichen Gymnasium Wirtschaft. Ich bin im Schülerrat tätig und vertrete dort die Interessen der Schülerinnen und Schüler unserer Schule. In meiner Freizeit spiele ich gerne Fußball und treffe mich mit Freunden.

Ein Grund für meine Bewerbung ist mein Interesse an für Politik. Selber bin ich seit einigen Monaten politisch aktiv. Zudem bin ich sehr neugierig und lerne gerne dazu. Ich würde gerne die Erfahrung machen mich im Jugendrat für Euch einzusetzen und Eure Interessen in der Politik durchzusetzen. Nutzt meine Power für „positive Veränderungen“ in Buchholz und wählt mich in den Jugendrat. Ich freue mich über jede Stimme von euch. Liebe Grüße Anmol Saggu

 

 Hanna GerkuhnHanna Gerkuhn

Ich bin Hanna Gerkuhn und ich wollte mich beim Jugendrat bewerben, weil ich mich für Politik interessiere und mich gerne für die Interessen der Jugendlichen in Buchholz einsetzen würde. Ich  möchte Buchholz attraktiver machen, so, dass auch mehr Menschen gerne hier Urlaub machen möchten und man sich hier allgemein viel wohler fühlt.

 

 

 

 

 

Marvin GieseckeMarvin Giesecke

Moin Moin,

ich bin Marvin Giesecke und ich würde sehr gerne bei dem Jugendrat mitmachen, da ich mich schon lange für soziale- und Öffentlichkeitsarbeit interessiere. Unter anderem habe ich die Juleica gemacht und lange in der evangelischen Jugend gearbeitet, zudem bin ich in der Freiwilligen Feuerwehr und mache momentan meine Ausbildung zum Automobilkaufman.

Ich wünsche allen anderen Bewerbern hier viel Glück.

 

 

 

 

 

 

Jerome Christoph TrodeJerome Christoph Trode

Hallo! Ich bin Jerome Trode, 15 Jahre alt. Derzeit gehe ich zur Schule. Zurzeit engagiere ich mich in der Schülerzeitung meiner Schule und war auch schon Klassensprecher. Ich übernehme gerne Verantwortung und probiere mich aus.

Ich möchte gerne in den Jugendrat von Buchholz, weil ich für mich die Ideen der Jugendlichen und Kinder interessiere und mich für die Verwirklichung einsetzen möchte.

 

 

Jurek MeyerJurek Meyer

Ich bin Jurek Meyer, 15 Jahre alt und gehe auf die IGS-Buchholz. Ich kandidiere für den Jugendrat, da ich der Jugend eine größere Stimme in Buchholz geben will, weil ich finde, dass diese oft von der normalen Politik zu wenig berücksichtigt werden. Außerdem möchte ich so früh wie möglich meine ersten politischen Erfahrungen machen, da ich später vorhabe in der Politik tätig zu sein.

 

 

 

Justin Maxime HorschigJustin Maxime Horschig

Moin! Mein Name ist Justin Horschig. Ich lebe seit 1 ½ Jahren in Buchholz. ich möchte mich i den Jugendrat wählen lassen, um eure Ideen dort vorzubringen. Wenn es mir möglich ist, möchte ich diese auch umsetzen, egal worum es geht.

Ich wünsche euch einen schönen Tag.

 

 

 

 

Keely RütherKeely Rüther

Hi, ich bin Keely Rüther von der IGS-Buchholz. Ich bin Mitglied im Schülersprecherteam und besetze einen Platz im Gremium des Schulvorstandes. Ich mag es Verantwortung zu übernehmen und bin sehr an Politik interessiert. Mein Hobby ist neben dem Schauspielern , des Schreibens und der Malerei vor allen Dingen die Musik. Ich spiele etwas Klavier, doch am liebsten singe ich.

Ich würde mich über eure Unterstützung  freuen, damit ich mich für Buchholz einsetzen kann.

 

 

Lena Alicia Thiel Lena Alicia Thiel

Hallo ich bin Lena, ich möchte gerne im Jugendrat sein, um mich dafür einzusetzen, dass Jugendliche in Buchholz mehr Räumlichkeiten und Freizeitangebote bekommen. Ich freue mich über eure Stimmen.

 

 

 

 

 

 

Lina BaumbachLina Baumbach

Hi, ich bin Lina 14 Jahre alt und besuche die IGS. In meiner Freizeit tanze ich oder spiele Klavier. Ich habe mich beworben, weil ich gerne diskutiere und mich für die Stadt Buchholz interessiere. Ich lebe seit meiner Geburt hier. Ich würde mich freuen mich in den Jugendrat einbringen zu können und mit allen darüber zu diskutieren, was das Beste für die Jugendlichen in Buchholz ist. Ich müsst mich nur noch wählen, vielen Dank dafür.

 

 

 

Linus PetersenLinus Petersen

“Moin, ich bin Linus, 18 Jahre alt und  (noch) Schüler am AEG. Dort Vertrete ich auch die Schüler in der Position des Schulsprechers. Durch meine Tätigkeit im Jugendrat der letzten zwei Jahre habe ich viele Erfahrungen sammeln können und wichtige Kontakte zur Politik in Buchholz knüpfen können. Ich werde meinen Fokus auf kurzfristige Projekte legen, wie z. B den Ausbau des freien WLANs in der Buchholzer Innenstadt, welches wir letztes Jahr installiert haben, oder die Errichtung von Wänden an denen legal gesprayed werden darf. Ich habe durch eine lange Zeit der Arbeit als Teamer in der Ev. Jugend Buchholz und  viele Erfahrungen mit Kindern und Jugendlichen gemacht und hoffe sie/uns so möglichst gut repräsentieren zu können. In dieser Zeit absolvierte ich auch die JuLeiCa-Ausbildung. Da viele Projekte aus dem Letzten Jahr noch nicht abgeschlossen sind, würde mich freuen, wenn Ihr mich dabei unterstützt, unsere Stadt ein bisschen besser zu machen.“

 

Maike MüllerMaike Müller

Moin, ich bin Maike, 15 Jahre alt und gehe in die 10. Klasse am Gymnasium am Kattenberge. Ich bewerbe mich für den Jugendrat, da ich an den geplanten Projekten wie z.B. einer Schlittschuhbahn mitwirken möchte und eure Interessen und Wünsche einbringen will. Zudem engagiere ich mich bereits als Mittelstufenvertreterin in der Schülervertretung meiner Schule und seit kurzem auch in der Jungen Union. Zusammen können wir uns für die Interessen der Jugendlichen stark machen und in unserem Buchholz etwas bewegen. Ich würde mich  daher sehr über eure Stimmen freuen.

 

Marike PostelsMarieke Postels

Hallo, ich heiße Marieke und bin 15 Jahre alt. Ich möchte in den Jugendrat, um in Buchholz etwas zu bewegen und die Stadt für alle-aber besonders für Jugendliche-attraktiver zu machen. durch meine Mitarbeit in der evangelischen Jugend habe ich viele Kontakte und möchte eure Wünsche und Interessen in den Jugendrat einbringen. Besonders am Herzen liegt mir eine gute Anbindung an Bus und Bahn. Ich bin selbst sehr aktiv und unternehme viel. Deshalb finde ich es wichtig, dass Jugendliche ihre Freizeitaktivitäten möglichst selbstständig erreichen können. Dafür und für vieles andere möchte ich mich gerne einsetzen.

 

 

Mia RickensdorfMia Rickensdorf

Hey Leute! Mein Name ist Mia, ich bin 14 Jahre alt und gehe in die 8. Klasse der IGS-Buchholz. Ehrenamtlich betätige ich mich als Schulsanitäterin um meinen  Mitschülern zu helfen. Ich wurde in Buchholz geboren, somit habe ich miterlebt wie aus diesem behaglichen Dörfchen eine coole Stadt geworden ist. Deshalb möchte ich  Buchholz weiterentwickeln und attraktiver für Jugendliche machen. Politik interessiert mich sehr und ich freue mich immer mit jemanden darüber zu diskutieren. Ich kann viele für meine Ideen begeistern und möchte diese Fähigkeit im Jugendrat einbringen. Wählt mich! Denn zusammen können wir Buchholz verbessern.

Nicole RiebNicole Rieb

Hallo ich bin Nicole, 14 Jahre alt und besuche derzeitig die 9. Klasse, der IGS Buchholz. Das politische Geschehen in unserer Welt hat in mir schon immer eine große Interesse erweckt, so freue ich mich über diese wunderbare Möglichkeit mich an der Politik und dem Geschehen in Buchholz beteiligen zu dürfen. Das Vertreten der Interessen meiner Mitmenschen und das sachliche Eingehen auf verschiedene Meinungen, ist ein Handeln was mir viel Spaß und Freude bereitet und bereiten wird! Ich bin bereit viel Zeit in unseren Rat zu investieren und mich aktiv am Vorgehen zu beteiligen. Ich lerne immer dazu und bin bereit neue Dinge kennenzulernen. In meiner Freizeit ist mir Sport & Aktivität sehr wichtig und hoffe, dass der Rat ein weiteres Hobby meinerseits wird. Da ich dieses Jahr neu zur Klassensprecherin gewählt wurde kann ich Projekte des Jugendrats gut in die Schule miteinbringen und viele Leute motivieren bei Aktionen mitzumachen. Vielen Dank und liebe Grüße Nicole Rieb

 

 

Nils Rasmus LangeNils Rasmus Lange

Ich bin Nils, aktuell in der 10. Klasse, und konnte durch das Amt des Schülersprechers an meiner Schule schon einige Erfahrung in politischen und organisatorischen Themen sammeln. Hierbei habe ich gelernt, wie man Interessen konstruktiv vertritt, damit man wirklich etwas erreichen kann. Am Herzen liegt mir besonders, dass der Jugendrat bei den Jugendlichen wieder deutlich präsenter wird. Ich denke in den letzten zwei Jahren hätte noch einiges mehr erreicht werden können. Um neue Ideen in die Arbeit einzubringen und noch mehr Projekte umzusetzen, bewerbe ich mich für dieses Amt, weshalb ich mich über jede Stimme freuen würde.

 

 

Pascale SchröderPascal Schröder

Moin! Ich bin Pascal und 19 Jahre alt. Vor 2 Jahren wurde ich von euch in den Jugendrat gewählt und habe seitdem an allen Projekten des Jugendrates aktiv mitgewirkt. Beispielsweise beim kostenlosen WLAN in der Innenstadt.
Letztes Jahr habe ich mein Abi gemacht und dieses Jahr begonnen Bauingenieurswesen zu studieren. In meiner Freizeit plane ich unsere Jugendratsprojekte oder bin als Gruppenleiter bei den Pfadfindern unterwegs. Du solltest mich wählen, damit der neue Jugendrat nicht von Anfang an die gleichen Fehler macht, die wir (der alte Jugendrat) gemacht haben. Ich weiß „wie der Hase läuft“ und habe Lust, mit anderen Jugendlichen 2 weitere Jahre deine und unsere  Projekte ins Leben zu rufen.

 

 

 

Stina Heuer
Stina Heuer

Hallo ich bin Stina, ich möchte mich für die Jugendlichen in Buchholz einsetzen und würde gerne neue Plätze/ Räume/ Aufenthaltsmöglichkeiten für Jugendliche in Buchholz schaffen. Ich möchte Buchholz in Bewegung bringen.

 

 

 

 

 

Tim BöttcherTim Böttcher

Guten Tag, ich bin Tim – 16 Jahre jung. Ich wohne seit 7Jahren in Buchholz. Warum ich mich für den Jugendrat interessiere…? Ich möchte die Ideen, Interessen und Meinungen der Buchholzer Jugend vertreten. Was man noch so von mir sagen kann ist, ich begeistere mich für Digitale- Fotogarafie und kann ziemlich gut alles was mit  Computer zu tun hat. Zurzeit besuche ich die IGS-Buchholz und strebe meinen Sekundarabschluss an. Ich arbeite verdammt gerne im Team, und diskutiere verdammt gerne. Ich wünsche auch meinen Mitbewerbern /Bewerberinnen viel Glück! Grüße Tim

 

 

Viktoria KrohmerVictoria Krohmer

Hey, ich heiße Victoria. Ich bin 15 Jahre alt und gehe in die 9. Klasse alm AEG. Als ich im Politikunterricht mehr über den Jugendrat erfahren habe, war ich sofort begeistert. Dieser ist eine tolle Möglichkeit sich für die Jugend einzusetzen, mitzuwirken und Buchholz für uns alle attraktiver zu machen. Wenn ich in den Jugendrat gewählt werde, möchte ich natürlich für alle als Ansprechpartner zur Verfügung stehen, denn eure Meinungen und Ideen sind wichtig. Ich habe wirklich Lust eure Interessenumzusetzen und würde mich sehr über eure Unterstützung freuen ;).

 

 

Zafer OtamatikZafer Otamatik

Moin, ich bin Zafer – 19 Jahre. Zurzeit mache ich mein Abitur. Gestalte nebenbei Webseiten – und Printmedien. Ich bin bei der Ev. Jugend aktiv. Dort habe ich die Webseite gestaltet. Den Durchstarter-Kurs begleitet. Sowie das Stadtfest mit auf die Beine gestellt. Ich würde mich gerne einbringen. Sodass wir, du und ich, wahrgenommen werden. Unsere Projekte und Idee natürlich auch. „Ich will altes nicht bekämpfen, ich will neues formen!“ – Clueso, Neuanfang